Seoul Tag 5

Heute war ich vormittags in Asiens größter unterirdischen Mall der Coax Mall. Die Mall war anders als die anderen in denen ich bisher war, denn diese ist sehr weitläufig und besteht zu einem Großteil aus Restaurants. Allerdings ist in der Mall ein Kino und ein Aquarium enthalten, wie in fast jeder Mall hier in Seoul.

Nachdem ich noch ein paar Besorgungen innerhalb der Mall getätigt hatte, stieg ich in die U-Bahn um mir das War Memorial of Korea und das zugehörige Museum anzusehen. 

Auf dem Weg dorthin traf ich auf zwei Amerikaner, die extra heute für das Museum aus China angereist waren. Die beiden teilten mir mit, dass sie gerade herausgefunden hätten, dass das Musum montags leider geschlossen ist. 
Nichtsdestotrotz habe ich mir dann den Außenbereich angesehen, denn den konnte man trotzdem besuchen.

Im Außenbereich sind verschiedene Panzer, Flugzeuge, Hubschrauber und Wasserfahrzeuge ausgestellt. Des Weiteren gab es vier Gänge, deren Wände mit Tafel versehen waren, auf denen die Namen der gefallenen Soldaten eingraviert waren.

Das Museum des War Memorial of Korea

Das Korean War Monument
Abends hatten wir uns zu einem neun Gänge Menü in der Universität angemeldet. Das gesamte Menü wurde von Studenten der Universität zubereitet und serviert.
Es war das erste Mal, dass ich ein Menü mit mehr als drei Gängen gegessen habe. Ich  muss aber sagen die Portionen waren ausreichend groß, so dass man am Ende keinen Hunger mehr hatte. 

Die einzelnen Gänge des Menüs

Während der gesamten Zeit des Menüs, kam der Service immer wieder an und füllte einem das Wasserglas wieder auf, so dass ich das Glas erst am Ende des Menüs das erste Mal komplett leer hatte. 😉
Man muss dazu sagen, dass es in Korea üblich ist kostenlos Wasser zum Essen dazu zubekommen. Hier sollte sich die deutsche Gastronomie vielleicht eine kleine Scheibe abschneiden. 😜

Heute war die Luftverschmutzung leider so hoch, dass der N Tower rot leuchtete als ich gegen 0:00 Uhr in meine Unterkunft zurück kam. 😔

Rot beleuchteter N Tower
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s